Vertragsverlängerung bei vodafone

By : | 0 Comments | On : August 14, 2020 | Category : Uncategorized

Das Auswärtige Amt hat Vodafone eine Vertragsverlängerung im Wert von bis zu 55 Millionen US-Dollar erteilt, um weiterhin einen sicheren staatlichen Kommunikationskanal zu betreiben, und zwar im Rahmen einer dreijährigen Verlängerung des so genannten “ECHO”-Rahmenvertrags – nur zwei Monate nach der Ausschreiben einer neuen Rahmenvereinbarung für einen einzelnen Anbieter. Vodafone Hutchison Australia vergibt eine zweijährige Vertragsverlängerung an Service Stream Limited (ASX: SSM) in Bezug auf die drahtlosen Design- und Konstruktionsdienste, die es von Service Stream erhält. Die Nachricht schickte den Aktienkurs um 1,121% in den Handel bei 2,255 USD am 13. März 2019 (12:33 UHR MESZ). Der Dienst umfasst die Bereitstellung globaler Kommunikationsanwendungen wie Sprache, Video, Datenübertragung und schnelle Bereitstellung, Netzwerkdienste, die ECHO- und Nicht-ECHO-Dienste wie LAN, Fernzugriff und natürlich Internetzugang abdecken. Schließlich wird die neue ECHO-Erweiterung Auchmaßnahmen für den Lebensstil wie Sicherheit und Ausbildung umfassen. Der ursprüngliche Vertrag war für 3 Jahre zuzüglich einer optionalen Verlängerung um ein Jahr, die am 20. Januar 2020 in Anspruch genommen wurde und endete. Im Januar 2020 einigten sich die Scottish Procurement & Property Directorate und Vodafone auf eine weitere Verlängerung des Vertrags der schottischen Regierung bis September 2020, um die Einrichtung des neuen Rahmens für mobile Sprach- und Datendienste zu ermöglichen. EE-Verbindungen werden auf rollierenden Verträgen stehen. REQUEST 8: David Box Portfolio Manager Scottish Procurement and Property Directorate 5 Atlantic Quay 150 Broomielaw Glasgow Tel: 0141 242 0345 david.box@gov.scot Während die Neubeschaffung noch aussteht, war eine Verlängerung notwendig, da es “erheblich wahrscheinlich ist, dass es zahlreiche Schwierigkeiten bei der Aufnahme eines Interimsvertrags geben würde, bevor die Neubeschaffung der Dienstleistungen abgeschlossen ist”, so die FCO. Der Vertrag von Vodafone begann am 17. März 2020 und läuft bis zum 16.

März 2022, mit der Option auf eine weitere Verlängerung um 12 Monate. 1. Netzbetreiber – Bitte geben Sie mir den Namen des Netzbetreibers an, z.B. EE, Telefonica, Vodafone, Three 2. Jährliche durchschnittliche Ausgaben für jeden Netzwerkanbieter – Können Sie mir bitte die durchschnittlichen jährlichen Ausgaben der letzten 3 Jahre zur Verfügung stellen? Wenn es sich um einen neuen Vertrag handelt, können Sie bitte die geschätzten jährlichen Ausgaben angeben.

Share This Post!